Linke Wienzeile 102, 1060 Vienna Austria
+43 720 519554
contact@villavida.at

Awareness

queer.community.cafe

Wir legen großen Wert darauf, einen sicheren und inklusiven Raum für alle zu schaffen, um ihr authentisches Selbst ausdrücken zu können. Wir sind davon überzeugt, eine Umgebung schaffen zu wollen, die voller Respekt, Verständnis und frei von Diskriminierung ist. Um sicherzustellen, dass alle die Veranstaltung in vollen Zügen genießen können, beachtet bitte die folgenden awareness Richtlinien

Respektiere Pronomen und Identitäten:

– Verwende immer die passenden Pronomen und Geschlechtsidentitäten anderer. Wenn du unsicher bist, verwende geschlechtsneutrale Sprache wie „they/them“, bis du weißt, was zu verwenden ist.
– Respektiere die Entscheidungen der Menschen, sich zu präsentieren, und ihren Geschlechtsausdruck.

Keine Diskriminierung oder Hassrede:

– Diskriminierung, Hassrede oder jede Form von Belästigung aufgrund von Geschlecht, sexueller Orientierung, Ethnie, Religion, Behinderung oder jedem anderen Merkmal werden nicht toleriert.
– Achte darauf, dass deine Worte und Handlungen inklusiv und respektvoll gegenüber anderen sind.

Consent (Zustimmung) ist zentral:

– Consent liegt allen Interaktionen zu Grunde, einschließlich Tanzen, körperlichem Kontakt und Fotos/Videos. Bitte frage immer nach Zustimmung und respektiere Grenzen.
– Achte auf Anzeichen von Unwohlsein, respektiere das und ziehe dich zurück, wenn jemensch Unbehagen äußert.

Sei ein Ally:

– Wenn du dich als Ally identifizierst, zeige deine Unterstützung für die queere Community, indem du zuhörst und lernst. Sei offen für die Erfahrungen anderer, gerade wenn du sie nicht verstehst.

– Sag etwas, wenn du irgendeine Form von Diskriminierung oder Belästigung wahrnimmst. Deine Unterstützung kann einen Unterschied machen.

Privatraum:

– Respektiere den Privatraum und die physischen Grenzen anderer. Es ist wichtig, einen angenehmen und respektvollen Abstand beim Tanzen oder interagieren zu wahren.

Inklusive Sprache:

– Verwende inklusive Sprache, die alle Geschlechtsidentitäten und -ausdrücke mit einbezieht und anerkennt. Vermeide Annahmen über Beziehungen oder Orientierungen von Menschen.

Kleiderwahl:

– Kleide dich so, wie du dich wohl fühlst und und deine Individualität ausdrücken kannst. Es gibt keine spezielle Kleiderordnung bei unserer queeren Veranstaltung; sei einfach du selbst und trage, worin du dich gut fühlst-

Zugang zu Toiletten:

– Unsere Veranstaltung hat barrierefreie, geschlechtsinklusive Toiletten. Du kannst jede Toilette in der Lobby des Gebäudes benutzen.

Verantwortungsbewusster Alkoholkonsum:

– Trinke verantwortungsbewusst und achtet aufeinander. Wenn du jemanden siehst, der Hilfe benötigt, biete deine Hilfe an oder informiere das Sicherheitspersonal oder das Veranstaltungspersonal.

Meldung von Bedenken:

– Wenn du Belästigung, Diskriminierung oder Sicherheitsbedenken jeglicher Art erlebst oder bezeugst, melde dies bitte umgehend dem Veranstaltungspersonal oder der Sicherheit.

Habe Spaß und feiere:

– Vor allem, habe Spaß, tanze und feiere Liebe und Vielfalt! Unsere Feier ist ein Raum für Freude, Inklusivität und authentischen Selbstausdruck.

Indem du diesen Awareness-Richtlinien folgst, trägst du zur Schaffung einer einladenden und inklusiven Umgebung bei, in der alle ihr wahres Selbst sein und ohne Angst vor Verurteilung oder Diskriminierung feiern können. Vielen Dank, dass du Teil unserer lebendigen und akzeptierenden Community bist!

Gesundheit:

Wir ermutigen alle, in Innenräumen aus Sicherheitsgründen Masken zu tragen, sowohl für deine eigene Sicherheit als auch für die der anderen.