Liebe*r Besucher*in,

(Stand 20.12. – ev. Änderungen werden hier bekannt gegeben)

Ab 27.12. gelten folgende Regeln:

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Zukunft!

  1. Es gilt im gesamten Gebäude ein FFP2 MASKENPFLICHT (auch im Flur). Zum Essen und Trinken darf die Maske temporär abgenommen werden am Sitzplatz im Restaurant und am Sitzplatz im Barbereich. 
  2.  2G  Nachweis – Kontrolle beim Einlass:
    Das bedeutet, dass Sie ein gültiges Genesungs- oder Impfzertifikat vorweisen müssen:
    → Erfolgte Impfung (Impfpass): vollständige Immunisierung:  Impfung mit Johnson & Johnson vor mindestens 22 Tagen, Zweitimpfung bei allen anderen Impfstoffen (gültig bis 9 Monate nach Zweitimpfung, danach 3. Impfung notwendig)
    → Ärztl. Bestätigung über überstandene Infektion oder Absonderungsbescheid: max 6 Monate rückwirkend
    → Für bereits genesene Personen, die einmal geimpft wurden, gilt die Impfung 360 Tage lang ab dem Tag der Impfung
  3. KINDER bis 16 Jahre:
    → Für Kinder von 6 bis 12 Jahren (plus maximal 3 Monate) gilt der vollständig geklebte “Ninja-Pass“ auch über das Wochenende. Oder PCR-Tests (72h) und Antigen-Tests (48h)
    → Für Kinder von 12 bis 15 Jahren gilt die 2,5G-Regel (geimpft, genesen, PCR-getestet (48h))
    Der „Ninja-Pass“ gilt nicht als Eintrittstest, jeder PCR-Schultest gilt einzeln für sich.
  4. Der Konsum von Getränken und Speisen ist erlaubt!
  5. Registrierungspflicht
    Im Restaurant finden Sie QR CODES oder Formulare zur Registrierung/Kontaktverfolgung in Papierformfür die Registrierung vor. 
  6. Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände. Desinfektionsmittelspender finden Sie an allen Eingängen
  7. Unsere Mitarbeiter*innen werden in Sachen Hygiene- und Abstandsregeln unterwiesen und sind im ganzen Gebäude mit FFP2 Maske/Mund-Nasenschutz unterwegs.
  8. Aufgrund der Ausgangssperre schließt das Café um 22 Uhr.

Ihr Villa Vida Team